19. August 2020 | Mit neuem Namen und erweitertem Portfolio zukunftsfähig aufgestellt

Mit Wirkung zum 01. August 2020 hat die inhabergeführte PENTAPART Beteiligungskapital GmbH aus Altenmedingen die insolvente Westiform GmbH & Co. KG aus Ortenberg übernommen. Seither agieren wir als Westiform Germany GmbH und setzen die Marken unserer Kunden weiterhin mit viel Leidenschaft und Herzblut weltweit in Szene. Getreu unserem neuen Logo und Claim "spotlight your brand".

Um das Unternehmen zukunftsfähig weiterzuführen und langfristig zu stabilisieren, wurde in den vergangenen Wochen ein an den aktuellen Marktanforderungen ausgerichtetes Unternehmenskonzept erarbeitet. Dieses Konzept sieht eine Erweiterung des bisherigen Produktportfolios Lichtwerbung, Digital Signage, POS-/Shopfitting-Elemente und technische Kunststoffteile um weitere kundenindividuelle Folien- und CMS-Lösungen sowie Sensorik-Konzepte vor.

Durch die Übernahme hat es auch einen Wechsel in der Geschäftsführung gegeben: Christian Dreser von PENTAPART leitet seit dem 01. August 2020 die Geschäfte. Herr Dreser war in den letzten 20 Jahren vorwiegend in den Bereichen Controlling und Finanzen bei verschiedenen namhaften Unternehmen tätig und hat als freier Berater diverse mittelständische Unternehmen erfolgreich aus der Restrukturierungsphase geführt. Neben ihm gehören zum neuen Management-Team auch zwei langjährige Mitarbeiter: Mike Sauer leitet das komplette Vertriebs-Team und Alexander Wörter verantwortet alle technischen Bereiche.

Wir freuen uns auf die Realisierung vieler spannender Projekte gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern!